Sicherheitsabfrage


Stockeralm: Almsommer 2016
Liebe Homepagebesucher
der Almsommer 2016 hat begonnen.
Die lauen Abende auf der Alm laden zum verweilen am Lagerfeuer ein.
Der Sternenhimmel lässt das Romantikerherz höher schlagen.
Die vielen verschiedenen Alpenwiesenblumen auf denen sich die Schmetterlinge und Bienen laben.
Alles voller Walderdbeeren.Der Geruch von Wald,Berge,Wasser und Sommer,einzigartig.
Labsal für die Seele.
Heute am Abend habe ich eine Invasion von Leuchtkäferchen gesehn.
So süß wie kleine Laternen schweben sie in der Dunkelheit um die Alm.
Nun haben wir 2 Babyziegen,die wieße heißt Luna und die braune heißt Venus.
So goldig und sie fühlen sich schon sehr wohl bei uns.
Also es ist einfach herrlich hier bei uns,man kann es kaum in Worte fassen,man muß es erleben.
Ja vielleicht kommt Ihr mal vorbei und seht dann selbst unsere Waldgeister,Feen,Elfen
Gnome,Zwerge und Almengel.
Es grüßt Michaela die Hüttenwirtin
behaltet euch wohl.

Freitag, 08. Juli 2016
Traudl: Wunderschöner Aufenthalt bei Euch

Liebe Michaela

lieber Sepp

 

Wir denken gerne und oft an die wunderschönen Stunden bei Euch auf der Alm,
Deine Verwöhn-Drinks, die liebevolle Betreuung, das gute Essen, die feinen
Spätzle und die Spaziergängen mit Napoleon....

Bis bald wieder

Traudl und Rudi

 


Donnerstag, 30. Juni 2016
Elisabeth: Herzlichen Dank

Liebe Michaela, lieber Sepp,

morgen beginnt für euch wieder der „Almsommer“  und ich wünsche euch dafür schönes Wetter, nette und zufriedene Gäste.

Ich danke euch herzlich für die entspannenden, abwechslungsreichen und soooh erholsamen Tage auf eurer  Alm.  Sie ist Ruheoase und Kraftort  - ideal zum Endschleunigen, Raus-aus-dem- Kopf und wieder rein ins Spüren-kommen. Sich wieder auf das wirklich Wichtige im Leben besinnen können.  Jeder Tag bei euch war anders – im positiven Sinn! Besonders genoss ich die Rückkehrmöglichkeit zum Wesentlichen und zur Einfach- und Unkompliziertheit. Herrlich war die handy- und internetfreie Zeit.  Mensch- zu-Menschgespräche und Natur pur (blühende Bäume, pfeifende Murmeltiere, aus dem Winterschlaf erwachende Marienkäfer, Fledermäuse usw.). Nicht zu vergessen die abwechslungsreiche Verköstigung (von der Brettl Jause übers Gamsgulasch bis zum Kaiserschmarrn) und die interessanten Abendgespräche.

Ich war sehr gerne bei euch und freu mich auf ein Wiedersehen!

Herzliche Grüße und alles Liebe euch Beiden und Napoleon!


Dienstag, 31. Mai 2016
Barbara Sammer: Hüttenbuch

Liebe Micha, lieber Sepp

nun endlich kommt verspätet unser Eintrag ins Hüttenbuch!

Seit Jahren kommen wir jeden Sommer sehr gerne zu Euch auf die Stockeralm

- die Alm mit Herz!!! Es war auch diesen Sommer wieder wunderschön und den 

beiden Jungs hat es auch wieder sehr gut gefallen. Vor allem das Wandern und Toben 

mit Hüttenhund Napoleon, Mithelfen beim Almbetrieb, Spielen am Gebirgsbach,

Sammeln von "Edelsteinen", Lagerfeuer mit Grillen, Kaiserschmarren und Käsespatzen…..

Diesen Sommer konnten wir auch wieder im Garten frühstücken - Kaffee mit Blick auf den Großvenediger-

einfach herrlich!!

Auch die liebevoll gestalteten Zimmer laden immer wieder ein. Es ist sehr schön zu sehen, wie

ihr jedes Jahr etwas erneuert,verbessert und verschönert - wie z.B. die selbstgeschreinerten

Holzliegen im Almgarten.

So sind wir schon am Planen wann wir diesen Sommer zu Euch kommen und vielleicht

sogar schon in der neu renovierten "alten" Alm nächtigen können.

Vielen Dank für die schöne Zeit die wir bei Euch abseits jeder Hektik verbringen durften

 

Ganz liebe Grüße Barbara, Roland, Lukas und Michael

 

 


Sonntag, 17. Januar 2016
Hedy und Norbert: Herzliche Grüße an die Alm

Obwohl unser Aufenthalt auf Eurer Alm schon sehr lange her ist (September 2014), sind die erholsamen Tage bei Euch immer noch sehr präsent. Die Gedanken an die ursprüngliche Atmosphäre - ohne Handy und Internet und Fernseher  - sind noch in guter Erinnerung. Ganz wesentlich zu unserer Erholung haben auch die schönen Abende mit Euch und Euren Gästen beigetragen. Napoleon in seiner einmaligen Art war das I-tüpfelchen für uns. Auch die gute Küche und Bewirtung sind ein Grund, um Euch am Großvenediger bald wieder zu besuchen.


Sonntag, 10. Januar 2016
 
Powered by Phoca Guestbook